Weine-fuer-Firmen.de

Die besten Weine deutscher und internationaler Weingüter für ein exklusive Firmenpräsente!

Die Auswahl der erhältlichen Weine ist heute fast unüberschaubar geworden. Einen guten Wein macht vor allem das Zusammenspiel von der Frucht, dem Alkohol, der Säure und der Süße aus. Diese Komponenten sollten in einem ausgewogenen Verhältnis zueinander stehen. Jedoch auch das Zusammenspiel des Klimas der Weinregion, des Bodens sowie der Natur spielen eine wichtige Rolle für die Qualität und den Charakter eines guten Weines.

Merkmale eines guten Weingutes

Ein gutes Weingut setzt vor allen Dingen Qualität voraus und keine Masse. In einem guten Weingut wird qualitativ hochwertiger Wein meist schon in mehreren Generationen hergestellt und die Weine sind meist schon mehrfach ausgezeichnet worden.

In einem guten Weingut bietet man besondere und genaue Kenntnisse über die Besonderheiten der angebauten Reben und man kann diese auch voll zur Geltung bringen. Ebenso findet man auch besondere Kenntnisse über die vorliegenden Witterungsverhältnisse.

Die Reben bekommen hier eine ganz intensive Betreuung und Pflege. Diese Betreuung und Pflege geht vom Pflanzen der Reben über das Schneiden bis hin zur Lese. Auch die weiteren Vorgänge bis hin zum Füllen der Flaschen und zum Verkauf gehen die besonderen Kenntnisse.

Gute Qualitätsweine

Einen besonderen Wein zeichnet vor allem sein ausgewählter Standort aus, einen geringer Ertrag sowie auch die Handlese. Qualitätsweine tragen zudem unterschiedlichen Siegel. Je nach Herkunftsland weisen sie dabei unterschiedliche Siegel aus. Das Siegel AOC oder AC steht dabei für französische Qualitätsweine und das Siegel DOCG ist die höchste Qualitätsstufe von italienischen Weinen.

Tipp: der Weinversand Mess bietet eine Reihe von Qualitätsweinen.

 

www.weine-fuer-firmen.de